ClickCease
Preis anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder
2 Jahre Garantie*
Service +49 (0) 391 58 24 408 0
Internationaler Versand
           
Juniper Networks EX3400-48T Juniper EX3400-48T | EX3400-48T
Juniper Networks EX3400-48T Juniper EX3400-48T | EX3400-48T
Juniper Networks EX3400-48T Juniper EX3400-48T | EX3400-48T
Juniper Networks EX3400-48T Juniper EX3400-48T | EX3400-48T
Abbildung ähnlich

Juniper Networks EX3400-48T Juniper EX3400-48T | EX3400-48T

ab 1.895,00 € *
Inhalt: 1

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wählen Sie einen Zustand aus

Zustand

Preis anfragen
Preis anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder
  • A1000809
  • EX3400-48T

Spar-Angebot einholen:

Wenn Sie ein Angebot benötigen, dann legen Sie die Artikel Ihrer Wahl in den Warenkorb und drücken Sie den Angebots-Button. Füllen Sie die Felder vollständig aus und Sie erhalten noch am selben Tag ein Angebot zu Ihrem Warenkorb.

Sollten sie Ihre gesuchten Artikel nicht im Shop finden so senden Sie uns bitte Ihre Anfrage unverbindlichen über unser Angebotsformular.

 

Sie erhalten noch am selben Tag Ihr Angebot.

Jetzt Angebot anfordern

 

 

  • bis zu 5 Jahren Garantie auf neue und generalüberholte Artikel (auch für gewerbliche Käufer)
  • Hardware-Austauschservice und Softwareservice für alle Geräte
  • schnelle Lieferzeit
  • unkomplizierte Reklamationsabwicklung bei Problemen aller Art
  • Mengenrabatte im Direktvertrieb
  • viele End of Life Artikel noch bei uns weiterhin erhältlich
EX3400-48T | Die Ethernet-Switches EX3400 sind eine kostengünstige Lösung für die... mehr
Produktinformationen "Juniper Networks EX3400-48T Juniper EX3400-48T | EX3400-48T"
EX3400-48T | Juniper EX3400-48T EX3400 48-port 10/100/1000BaseT, 4 x 1/10G SFP/SFP+, 2 x 40G QSFP+, redundant fans, front-to-back airflow, 1 AC PSU JPSU-150-AC-AFOincluded (optics sold separately)

EX3400-48T |

Die Ethernet-Switches EX3400 sind eine kostengünstige Lösung für die anspruchsvollsten konvergenten Daten-, Telefonie- und Video-Enterprise-Zugriffsnetzwerke von heute. Die kompakten 1-HE-Geräte mit fester Konfiguration bieten ein Leistungs- und Verwaltungsniveau, das früher nur in Hochleistungs-Zugangsswitches verfügbar war.
Bei Modellen mit 48 10/100/1000BASE-T-Ports unterstützen die EX3400-Switches auch IEEE 802.3af Power over Ethernet (PoE) oder 802.3at PoE+ für den Betrieb von Netzwerk-Telefonen, Videokameras, WLAN-Access Points und anderen IP-Geräten. Für die Verbindung der Switches mit vorgeschalteten Geräten sind vier SFP/SFP+-Uplink-Ports mit Dual Mode-Unterstützung (GbE/10GbE) auf der Gerätevorderseite und zwei 40-GbE-QSFP+-Ports verfügbar.
Der EX3400 unterstützt die einzigartige Virtual Chassis-Technologie von Juniper für die Vernetzung von bis zu 10 Switches, die als ein einziges Gerät verwaltet werden können. Der EX3400 kann auch als Satellitengerät in einer Junos Fusion Enterprise-Bereitstellung von Juniper fungieren, bei der eine Vielzahl von Zugangsswitches in einer logischen Managementplattform aggregiert wird.

Produktinformationen

Produktbeschreibung Juniper EX Series EX3400-48T - Switch - 48 Anschlüsse - verwaltet - an Rack montierbar
Gerätetyp Switch - 48 Anschlüsse - L3 - verwaltet - stapelbar
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp Gigabit Ethernet
Ports 48 x 10/100/1000 + 4 x Gigabit SFP / 10 Gigabit SFP+ + 2 x 40 Gigabit QSFP+
Leistung Schaltkapazität (64-byte Paketgröße): 336 Gbit/s ¦ Durchsatz: 250 Mpps
Kapazität Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4093 ¦ Multiple Spanning Tree Protocol-Instanzen: 64 ¦ VLAN Spanning Tree Protocol-Instanzen: 510 ¦ ARP-Einträge: 8000 ¦ IPv4-Hosts: 36000 ¦ IPv4-Routen (Multicast): 4000 ¦ Maximale Anzahl benachbarter Netzwerke: 8000 ¦ IPv6-Hosts: 18000 ¦ IPv6-Routen (Multicast): 2000 ¦ ACL-Einträge: 1500 ¦ LAG-Gruppen: 128 ¦ Maximale Mitgliedports pro LAG: 16 ¦ QoS-Hardwarewartschlangen pro Port: 12 ¦ IGMP-Snooping-Einträge: 1000
Größe der MAC-Adresstabelle 32.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung 9216 Byte
Routing Protocol IS-IS, RIP-1, RIP-2, MSDP, statisches IPv4-Routing, statisches IPv6-Routing, RIPng, CIDR
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, HTTPS, TFTP, SSH, CLI
Leistungsmerkmale BOOTP-Unterstützung, RARP-Unterstützung, ARP-Unterstützung, VLAN-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), Schutz vor DoS-Angriffen, Port-Spiegelung, DiffServ-Unterstützung, Store-and-Forward, IPv6-Unterstützung, SNTP-Unterstützung, sFlow, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, DHCP-Snooping, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), IP Precedence, DHCP-Server, Virtual Route Forwarding-Lite (VRF-Lite), DHCP-Proxy, Dynamic ARP Inspection (DAI), Temperatursensor, Redundant trunk group (RTG), Virtual Chassis-Technologie, Non-Stop Bridging (NSB), Non-Stop Routing (NSR), Graceful Route Engine Switchover (GRES), Luftstrom von vorn nach hinten, Per-VLAN Spanning Tree Plus (PVST+), Cable Diagnostics Function, DHCP-Relais, DHCP-Client, Energy Efficient Ethernet, Management Information Base (MIB), Zero Touch Auto Provisioning, Multiple VLAN Registration Protocol (MVRP), Neighbor Discovery Protocol (NDP), VLAN Spanning Tree Protocol (VSTP), NTP-Zeitsynchronisation, Class of Service (CoS), Strict Priority (SP), gekennzeichnetes VLAN, Captive Portal, DiffServ Code Point (DSCP)--Unterstützung, MACsec-Unterstützung, Smoothed Deficit Weighted Round Robin (SDWRR), Systemprotokoll, Internet Control Message Protocol (ICMP), ICMP Router Discovery Protocol (IRDP), Management Information Base (MIB) II
Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ad, ANSI/TIA-1057, IEEE 802.1ag, IEEE 802.1ae, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.1ak, IEEE 802.1BR
Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V
Redundante Stromversorgung Optional
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 43.7 cm x 35 cm x 4.4 cm
Gewicht 6.1 kg

Erweiterte Produktdetails

Allgemein

Gerätetyp Switch - 48 Anschlüsse - L3 - verwaltet - stapelbar
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp Gigabit Ethernet
Ports 48 x 10/100/1000 + 4 x Gigabit SFP / 10 Gigabit SFP+ + 2 x 40 Gigabit QSFP+
Leistung Schaltkapazität (64-byte Paketgröße): 336 Gbit/s ¦ Durchsatz: 250 Mpps
Kapazität Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4093 ¦ Multiple Spanning Tree Protocol-Instanzen: 64 ¦ VLAN Spanning Tree Protocol-Instanzen: 510 ¦ ARP-Einträge: 8000 ¦ IPv4-Hosts: 36000 ¦ IPv4-Routen (Multicast): 4000 ¦ Maximale Anzahl benachbarter Netzwerke: 8000 ¦ IPv6-Hosts: 18000 ¦ IPv6-Routen (Multicast): 2000 ¦ ACL-Einträge: 1500 ¦ LAG-Gruppen: 128 ¦ Maximale Mitgliedports pro LAG: 16 ¦ QoS-Hardwarewartschlangen pro Port: 12 ¦ IGMP-Snooping-Einträge: 1000
Größe der MAC-Adresstabelle 32.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung 9216 Byte
Max. Einheiten pro Stack 10
Routing Protocol IS-IS, RIP-1, RIP-2, MSDP, statisches IPv4-Routing, statisches IPv6-Routing, RIPng, CIDR
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, HTTPS, TFTP, SSH, CLI
Encryption Algorithm MD5, TLS, PEAP, TTLS
Authentifizierungsmethode RADIUS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2), Extensible Authentication Protocol (EAP)
Leistungsmerkmale BOOTP-Unterstützung, RARP-Unterstützung, ARP-Unterstützung, VLAN-Unterstützung, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), Schutz vor DoS-Angriffen, Port-Spiegelung, DiffServ-Unterstützung, Store-and-Forward, IPv6-Unterstützung, SNTP-Unterstützung, sFlow, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, DHCP-Snooping, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), IP Precedence, DHCP-Server, Virtual Route Forwarding-Lite (VRF-Lite), DHCP-Proxy, Dynamic ARP Inspection (DAI), Temperatursensor, Redundant trunk group (RTG), Virtual Chassis-Technologie, Non-Stop Bridging (NSB), Non-Stop Routing (NSR), Graceful Route Engine Switchover (GRES), Luftstrom von vorn nach hinten, Per-VLAN Spanning Tree Plus (PVST+), Cable Diagnostics Function, DHCP-Relais, DHCP-Client, Energy Efficient Ethernet, Management Information Base (MIB), Zero Touch Auto Provisioning, Multiple VLAN Registration Protocol (MVRP), Neighbor Discovery Protocol (NDP), VLAN Spanning Tree Protocol (VSTP), NTP-Zeitsynchronisation, Class of Service (CoS), Strict Priority (SP), gekennzeichnetes VLAN, Captive Portal, DiffServ Code Point (DSCP)--Unterstützung, MACsec-Unterstützung, Smoothed Deficit Weighted Round Robin (SDWRR), Systemprotokoll, Internet Control Message Protocol (ICMP), ICMP Router Discovery Protocol (IRDP), Management Information Base (MIB) II
Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ad, ANSI/TIA-1057, IEEE 802.1ag, IEEE 802.1ae, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.1ak, IEEE 802.1BR
Prozessor 1: 1 GHz
RAM 2 GB
Flash-Speicher 2 GB

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen 48 x 1000Base-T RJ-45 ¦ 2 x 40Gbit-LAN QSFP+ Uplink/Stacking ¦ 4 x 10Gbit-LAN SFP+ Uplink/Stacking ¦ 1 x seriell Management ¦ 1 x 100Base-TX RJ-45 Management

Maße und Gewicht

Breite 43.7 cm
Tiefe 35 cm
Höhe 4.4 cm
Gewicht 6.1 kg

Stromversorgung

Stromversorgungsgerät Internes Netzteil - Hot-Plug
Installierte Anzahl 1 (installiert) / 2 (Max)
Redundante Stromversorgung Optional
Plan für redundante Stromversorgung 1+1 (mit optionaler Stromversorgung)
Gestellte Leistung 150 Watt
Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V
Leistungsaufnahme im Betrieb 120 Watt

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 45 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 10 – 85% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur -40 °C
Max. Lagertemperatur 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung 0 - 95% (nicht kondensierend)

Verschiedenes

Produktzertifizierungen TUV GS, CISPR 22 Klasse A, cUL, EN55024, CB, ICES-003 Klasse A, UL 60950-1 Second Edition, RoHS, EN 60825-1, EN 60950-1 Second Edition, IEC 60950-1 Second Edition, VCCI Class A, EN 300386, EN 55022 Class A, FCC CFR47 Part 15 A, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1 Second Edition

 

  • Innovatives Switch-Design reduziert Kosten und Komplexität, während durch einheitliche Verwaltungs- und Automatisierungstools Systemüberwachung und Wartung zusammengeführt werden
  • Dank Virtual Chassis-Technologie fungieren mehrere miteinander verbundene Switches der EX-Serie als ein einziges logisches Gerät
  • Dadurch werden Betriebskosten gesenkt und die Verwaltung wird vereinfacht
  • Bei einer Implementierung als Satelliten-Geräte in einer Junos Fusion Enterprise-Umgebung kann eine Vielzahl EX3400-Switches über eine einzige Schnittstelle verwaltet werden
  • Dank bewährter Juniper-Architektur der Carrier-Klasse und dem Junos-Betriebssystem bieten Switches der EX-Serie für jede Anwendung eine Zuverlässigkeit auf Carrier-Niveau
  • Dank acht QoS-Warteschlangen pro Port ist gewährleistet, dass Telefonie, Video und verschiedene Ebenen des Datenverkehrs korrekt priorisiert werden
  • Sie lassen auch Spielraum für die Zusammenführung weiterer Netzwerke, wie zum Beispiel von Gebäudeautomatisierungs- und Videosicherheitssystemen
  • Hohe 1GbE- und 10GbE-Portdichten und Performance in Leitungsgeschwindigkeit sorgen für Flexibilität beim Erstellen von Netzwerktopologien
Header / Produktlinie   Juniper EX Series  
Header / Modell   EX3400-48T  
Header / Marke   Juniper  

Juniper EX2200-24T-4G-DC Juniper EX2200-24T-4G-DC
Inhalt 1
889,00 €
Juniper SSG-5-RMK Juniper SSG-5-RMK
Inhalt 1
Preis auf Anfrage
Juniper SRX-MP-1SFP Juniper SRX-MP-1SFP
Inhalt 1
169,00 €
Juniper SRX-MP-1SERIAL Juniper SRX-MP-1SERIAL
Inhalt 1
228,00 €
Zuletzt angesehen
Trusted Shop

Trusted Kundenservice